Yoga auf der Insel

Endlich wieder am Meer!


Sie wünschen sich:

- Eine Auszeit von zu Hause, um inspiriert und gestärkt das alltägliche Tun wieder bewusst und kreativ gestalten zu können.

- Eine tiefere Verbindung zur Natur, ihren Elementen und zu sich selbst: Der Rhythmus vom Meer, die Weite am Horizont und fließende Bewegungen am Strand durchfluten uns und sind zugleich Meditation und Inspiration für die achtsame Übungspraxis.


Der Yoga-Workshop bietet Gelegenheit, sich aus der oftmals hektischen Alltagswelt zurückzuziehen, neue Kraft zu tanken und den Alltag gestärkt zu bewältigen. Eine Kombination aus sanften, der jeweiligen Konstitution angepassten Atem- und Körperübungen lassen tiefe Entspannung und kräftigende Körperempfindung entstehen. Die Übungen werden dynamisch und statisch ausgeführt, Blockaden sanft gelöst und der Körper entschlackt.

Morgendliche und abendliche Übungssequenzen betten bewusstes Erleben des eigenen körperlichen und geistigen Befindens in den Tag ein.

 

Themen und Termine 2018

 

• Yoga und Inselklima im Frühjahr:

Stärkung des Immunsystems und der Selbstheilung

So. 08. - Do. 12. April 2018

 

• Die innere Mitte und Stabilität bewahren: Mit Yoga, Meditation und Ayurveda in die späte Herbstzeit starten

Lebendigkeit und Stabilität im Herbst auf der Insel Langeoog
Do. 25. - So. 28. Oktober 2018

 




Kooperation mit leben & reisen
Infos und Anmeldung unter www.yogatraumurlaub.de

 

• Yoga und Inselklima im Frühjahr und Herbst

Frühling und Herbst sind die Jahreszeiten der Übergänge und des Wandels. Nach den Wintermonaten scheinen im Frühjahr manchmal die Kräfte und Energien erschöpft und ein inneres Sehnen nach Regeneration, innerer und äußerer Weite und Naturerleben bekommt Raum.

Im Herbst ist das Erleben am Meer besonders intensiv: Die Sonne senkt ihre sommerliche Strahlkraft und taucht die Landschaft in goldenes Licht und eindrucksvolle Farbenpracht. Es ist die Zeit von Erntedank und der Raum, unser Zusammenspiel von Kreislauf, Nerven, Atmung, Muskeln und Abwehrkräften angemessen auszuloten zugunsten einer stabilen und genussvollen Winterzeit.

Beide Auszeiten auf der Insel Langeoog bieten: Ausgewählte Körperübungen und Atemtechniken aus dem klassischen Hatha- und MarmaYoga, vertieft durch Aspekte der ayurvedischen Heilkunst. Diese regulieren unser körperliches, seelisches und geistiges Leben, stärken unser Immunsystem und unterstützen die Selbstheilungskräfte.

Das inseltypische Heilklima der Nordsee sowie die naturnahe Ruhe auf der autofreien Insel Langeoog laden ein zu wohltuenden Wegen, neuen stärkenden Impulsen sowie zu Yoga und Meditation mit Gleichgesinnten im Biohotel und, je nach Wetter, an besonderen Orten: Am Strand und in den Dünen.